Kooperative für Text und Regie

◀ zurück

Die Heimrad-Bäcker-Preise zeichnen Dichterinnen und Dichter aus, deren Werk im Zusammenhang mit der Literatur zu sehen ist, wie sie Heimrad Bäcker in seiner edition neue texte verlegt hat. Der "neue texte"-Essay-Preis zeichnet herausragende Stimmen auf dem Feld der literarischen Essayistik aus. In diesem Jahr wird Michael Donhauser mit dem Bäcker-Preis und dem "neue texte"-Essay-Preis ausgezeichnet, Natascha Gangl erhält den Förderpreis.

Zur Laudatio von Christop Szalay geht es hier.