Kooperative für Text und Regie

◀ zurück

Sechs Stücke sind für den Autor*innenpreis des Heidelberger Stückemarkts nominiert. Statt der realen Lesung gibts diese in gekürzter Form und digital ab Ende April.

Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack: Philippe Heule berichtet über sein Stück!

Zum Programm des Festivals geht es hier.