rua. Kooperative für Text und Regie
Kooperative für Text und Regie

Premieren

Juni
  • 17.06.2021

    Darkroom revisited

    von JCHJ V. DUSSEL
    Regie: PAUL SPITTLER
    Maxim Gorki Theater

Juli
  • 30.07.2021

    Adam und die Deutschen (Die Mühle)

    Ein Traumspiel
    von TINE RAHEL VÖLCKER
    Regie: PAUL SPITTLER
    Die Ander Welt Bühne Strausberg

September
  • 03.09.2022

    Ödipus

    nach Sophokles
    Text & Regie: FELIX KRAKAU
    Düsseldorfer Schauspielhaus

  • 14.09.2022

    Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm | Nach der Ruhe vor dem Sturm
    Zwei Komödien
    von Theresia Walser
    Regie: JONAS KNECHT, ANJA HORST
    Theater St.Gallen
  • 17.09.2022

    Berenike

    Schauspiel von Jean Racine | Aus dem Französischen von Simon Werle
    Regie: ALICE BUDDEBERG
    Saarländisches Staatstheater

  • 23.09.2022

    PAN - Lost in Neverland

    von Julia Fischer
    Regie: MATTHIAS KÖHLER
    tjg, Dresden

  • 24.09.2022

    Nachtschattengewächse

    von Johannes Hoffmann
    Regie: ANTJE SCHUPP
    Burgtheater Wien

  • 29.09.2022

    Anna Karenina

    von Leo Tolstoi, in einer Bühnenfassung von Mirja Biel
    Regie: MIRJA BIEL
    Theater St.Gallen

  • 30.09.2022

    Über Menschen

    von Jui Zeh I Bühnenfassung von Karoline Felsmann
    Regie: ELINA FINKEL
    Neue Bühne Senftenberg

Oktober
  • 07.10.2022

    Abschuss (UA)

    von Özlem Özgül Dündar
    Regie: MARIE BUES, Niko Eleftheriadis
    Theater & Orchester Heidelberg

  • 14.10.2022

    Zusammen Fluss

    Dauerinstallation / akustische Skulptur 2022
    Regie: Daniel Ott & ENRICO STOLZENBURG
    Donauursprung, Donaueschingen

  • 22.10.2022

    Die Affäre Rue de Lourcine

    von Eugène Marin Labiche, Albert Monnier und Edouard Martin
    Regie: ELINA FINKEL
    Volkstheater Rostock

  • 27.10.2022

    Im Menschen muss alles herrlich sein (UA)

    von Sasha Marianna Salzmann
    Regie: HAKAN SAVAŞ MICAN
    Thalia Theater, Hamburg

November
  • 03.11.2022

    Das Ende von Ifflingen

    von Wolfram Lotz
    Regie: NINA MATTENKLOTZ
    Theater St.Gallen

  • 05.11.2022

    Terror

    von Ferdinand von Schirach
    Regie: JONAS KNECHT
    Saarländisches Staatstheater

  • 10.11.2022

    Bent

    von Martin Sherman
    Eine Kooperation des Theater Nestroyhof Hamakom mit wirgehenschonmalvor
    Regie: MATTHIAS KÖHLER
    Theater Nestroyhof / Hamakon

  • 19.11.2022

    Wir sind nach dem Sturm

    von Kevin Rittberger
    Regie: MARIE BUES
    Schauspiel Hannover

  • 26.11.2022

    Im Menschen muss alles herrlich sein

    Schauspiel nach Sasha Marianna Salzmann
    Bearbeitung & Regie: ALICE BUDDEBERG
    Theater Magdeburg

Dezember
Januar
Februar
März
April
  • 01.04.2023

    Ich, aber anders (UA)

    Text & Regie: ANNA PAPST
    Luzerner Theater

  • 01.04.2023

    Winterreise

    von Elfriede Jelinek
    Regie: REBEKKA DAVID
    Volkstheater Rostock

  • 01.04.2023

    Annette, ein Heldinnenepos

    von Anne Weber
    Regie: ALICE BUDDEBERG
    Theater Bielefeld

  • 01.04.2023

    Selig sind die Holzköpfe

    Eine musiktheatralische Séance um Paula Roth
    von Katja Brunner, ANJA HORST, JONAS KNECHT, ARIANE VON GRAFFENRIED, MARTIN BIERI
    Regie: JONAS KNECHT
    Theater St.Gallen

  • 08.04.2023

    Hamlet. Stimmenreich (UA)

    nach William Shakespeare
    Regie: BETTINA BRUINIER
    Saarländisches Staatstheater

  • 12.04.2023

    Re-member (AT)

    Text & Regie: Elise Vigneron & JULIKA MAYER
    Puppentheater Magdeburg

  • 22.04.2023

    die gegangen sind (UA)

    von Anais Clerc und Yazan Melhem
    Regie: DAVID MOSER
    Theater Osnabrück

  • 27.04.2023

    THE WORLD AT LARGE BARELY MOVES ME/ SCHADE, DU HAST SO NE KOMISCHE WELTANSCHAUUNG (Gastspiel)

    Text & Regie: CAROLIN MILLNER
    TD Berlin

Mai
Juni
  • 02.06.2023

    Die Bettwurst

    von Rosa von Praunheim
    Regie: PAUL SPITTLER
    Saarländisches Staatstheater

  • 03.06.2023

    Die Kommune

    Schauspiel von Thomas Vinterberg nach dem gleichnamigen Film
    Mitarbeit: Mogens Rukov
    Deutsche Fassung: Plinio Bachmann
    Regie: BETTINA BRUINIER
    Saarländisches Staatstheater

  • 10.06.2023

    Bühnenbeschimpfung

    von und mit Niko Eleftheriadis/ MARIE BUES/ Sivan Ben Yishai
    Theater Rampe

  • 17.06.2023

    Endstation Sehnsucht

    von Tennessee Williams
    Regie: MIRJA BIEL
    Staatstheater Wiesbaden

  • 18.06.2023

    Ronja Räubertochter

    von Astrid Lindgren
    Regie: ELINA FINKEL
    Neue Bühne Senftenberg

  • 20.06.2023

    Dunkeldorf
    Text: JULIANE HENDES
    Asphalt Festival Düsseldorf

Juli
  • 07.07.2023

    ES IST QUASI LIEBE

    ein Mixtape
    Text & Regie: CAROLIN MILLNER
    studioNAXOS, Frankfurt am Main

  • 15.07.2023

    Maria Stuart

    von Friedrich Schiller, mit Musik von Madonna & Britney Spears
    Regie: PAUL SPITTLER
    Die Andere Welt Bühne Strausberg

August
  • 17.08.2023

    THE WORLD AT LARGE BARELY MOVES ME/ SCHADE, DU HAST SO NE KOMISCHE WELTANSCHAUUNG (Gastspiel)
    Text & Regie: CAROLIN MILLNER
    Gerhard Marcks Haus Ahrenshoop im Rahmen der langen Nacht der Kunst

September
  • 01.09.2023

    Die vielen Stimmen meines Bruders

    (Ein Stück für an- und abwesende Körper)
    von Magdalena Schrefel
    Regie: MARIE BUES und Anouschka Trocker
    Kunstfest Weimar in Koproduktion mit Kosmos Theater und Schauspielhaus Wien

  • 06.09.2023

    Einfach das Ende der Welt

    von Jean Luc Lagarce
    Regie: MATTHIAS KÖHLER
    Kosmos Theater, Wien

  • 09.09.2023

    Leonce und Lena (WA)

    Lustspiel von Georg Büchner
    Regie: ALICE BUDDBERG
    Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin

  • 14.09.2023

    Das Fest

    Schauspiel nach dem Film von Thomas Vinterberg und Mogens Rukov
    Bühnenfassung von Bo Hr. Hansen
    Deutsch von Renate Bleibtreu
    Regie: NINA MATTENKLOTZ
    Theater St.Gallen

  • 16.09.2023

    Ödipus (WA)

    nach Sophokles
    Text und Regie: FELIX KRAKAU
    Düsseldorfer Schauspielhaus

  • 20.09.2023

    Endstation Sehnsucht (WA)
    von Tennessee Williams
    Regie: MIRJA BIEL
    Staatstheater Wiesbaden

  • 21.09.2023

    Terror (WA)

    von Ferdinand von Schirach
    Regie: Jonas Knecht
    Saarländisches Staatstheater

  • 22.09.2023

    2073 - Hundert Jahre See (UA)

    Eine interaktive Entdeckungstour durch das Leben in der Zukunft
    Regie & Konzept: DAVID CZESIENSKI
    Neue Bühne Senftenberg

  • 28.09.2023

    Das Spiel ist aus (WA)
    von Jean-Paul Sartre
    Regie: AZERET KOUA
    Theater Dortmund

  • 29.09.2023

    Eigentum (UA)
    (Let's Face It We're Fucked)
    Eine Komödie von Thomas Köck
    Regie: MARIE BUES
    Schauspiel Köln
  • 30.09.2023

    Showtime (ein entäuschender Abend)

    Text & Regie: FELIX KRAKAU
    Schauspiel Essen

Oktober
  • 03.10.2023

    ... DAMIT ES HUNDERT SIND

    Eine Familiengeschichte // Stückentwicklung von ENRICO STOLZENBURG und Beate Seidel
    Regie: ENRICO STOLZENBURG
    DNT Weimar

  • 06.10.2023

    Gesichter (DEA)

    von Tove Ditlevsen
    Bühnenfassung von ALICE BUDDEBERG und Philip Klose
    Regie: ALICE BUDDEBERG
    Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin

  • 07.10.2023

    Space Queers (WA)

    Ein SciFi-Abenteuer von PAUL SPITTLER und dem Jungen DT
    Regie: PAUL SPITTLER
    Deutsches Theater, Berlin

  • 07.10.2023

    Prima Facie

    von Suzie Miller
    Regie: LAURA N. JUNGHANNS
    Volkstheater Wien

  • 07.10.2023

    Ministerium der Träume (WA)

    nach dem Roman von Hengameh Yaghoobifarah 
    Regie: LAURA N. JUNGHANNS

    Staatstheater Kassel 

  • 10.10.2023

    Ödipus (Gaststpiel)
    nach Sophokles
    Text & Regie: FELIX KRAKAU
    Kulturhaus Schönherr, IT-Schlanders

  • 11.10.2023

    Ödipus (Gastspiel)
    nach Sophokles
    Text & Regie: FELIX KRAKAU
    Forum Brixen, Italien

  • 12.10.2023

    ROARING (Gastspiel)
    von Decker / Middleton / BIERI
    Regie: ANTJE SCHUPP
    TD, Berlin

  • 14.10.2023

    Woyzeck

    von Georg Büchner
    Regie:ELINA FINKEL
    Neue Bühne Senftenberg

  • 19.10.2023

    DIE COUSINEN (WA)

    von Nava Ebrahimi, LAURA N. JUNGHANNS & Ensemble
    Regie: LAURA N. JUNGHANNS
    Volkstheater Wien

  • 19.10.2023

    ES IST QUASI LIEBE (Gastspiel)
    ein Mixtape
    Text & Regie: CAROLIN MILLNER
    TD, Berlin

  • 27.10.2023

    Monte Rosa

    von Theresa Dopler
    Regie: SUSANNE FRIELING
    Vereinigte Bühnen Bozen

  • 28.10.2023

    Odyssee (ÖEA)

    von Roland Schimmelpfennig
    Regie: BETTINA BRUINIER
    Tiroler Landestheater Innsbruck

  • 28.10.2023

    LooT 4
    mit ARIANE VON GRAFFENRIED & MARIN BIERI
    Theater St.Gallen

November
  • 03.11.2023

    Bühnenbeschimpfung (ÖEA)

    von Sivan Ben Yishai
    aus dem Englischen von Maren Kames
    Regie: MARIE BUES, Tobias Herzberg, Niko Eleftheriadis
    Schauspielhaus Wien

  • 04.11.2023

    Leonce und Lena - nowhere to run

    von Georg Büchner, REBEKKA DAVID & Ensemble
    Regie: REBEKKA DAVID
    Schauspielhaus Graz

  • 04.11.2023

    Was ihr wollt
    Komödie von William Shakespeare
    Regie: PAUL SPITTLER
    Theater Dortmund
  • 09.11.2023

    Das gelbe Trikot (UA)
    von EFFE U. KNUST
    Regie: Anja m. Wohlfarth
    Theater am Lend, Graz

  • 10.11.2023

    Zwei Sonnen und ein Untergang

    Schauspiel von Kevin Rittberger
    Regie: MATTHIAS KÖHLER
    Theater Münster

  • 10.11.2023

    Herkunft

    nach dem Roman von Saša Stanišić in einer Fassung von MIRJA BIEL
    Regie & Bühne: MIRJA BIEL
    Theater Lübeck

  • 10.11.2023

    Berlin Kleistpark (Gastspiel)
    Text & Regie: HAKAN SAVAŞ MICAN
    Thalia Theater Hamburg,
    Festival: Nachbarschaften Komsulukar

  • 12.11.2023

    Emil und die Detektive

    von Erich Kästner
    Regie: NINA MATTENKLOTZ
    Theater Bremen

  • 17.11.2023

    fairycoin (Lesung)
    märchen aus der kryptowelt
    von NATALIE BAUDY
    Wiener Wortstätten

  • 24.11.2023

    Die Bergbahn

    Livehörspiel nach dem Volksstück von Ödön von Horváth
    Regie: JONAS KNECHT
    Tiroler Landestheater Innsbruck

  • 25.11.2023

    Ich bedaure nichts (UA)

    Die Tagebücher der Brigitte Reimann 1955-1970
    für die Bühne bearbeitet von Karoline Felsmann
    Regie: ELINA FINKEL
    Neue Bühne Senftenberg

Dezember
  • 03.12.2023

    Die Räuber

    nach Friedrich Schiller
    Text & Regie: FELIX KRAKAU
    Düsseldorfer Schauspielhaus

  • 07.12.2023

    Muttersprache Mameloschn

    von Sasha Marianna Salzmann
    Regie: HAKAN SAVAŞ MICAN
    Maxim Gorki Theater Berlin

  • 15.12.2023

    Prima Facie

    von Suzie Miller
    Deutsch von Anne Rabe
    Regie: SUSANNE FRIELING
    Theater Baden-Baden

  • 16.12.2023

    Karl May

    Text & Regie: Enis Maci, MAZLUM NERGIZ
    Volksbühne Berlin

  • 17.12.2023

    Der einigermaßen tröstliche Gesang der Chöre

    Text & Dramaturgie: NATALIE BAUDY
    Text & Regie: DAVID MOSER
    HOCHX, München

  • 25.12.2023

    Anschluss im Abseits: 1923 - Warten auf nichts

    von Matthias Merkle
    Regie: PAUL SPITTLER
    Die Andere Welt Bühne Strausberg

     

Januar
  • 10.01.2024

    Sturm

    Schauspiel nach Motiven aus William Shakespeares "Der Sturm"
    Regie: ANJA HORST
    Theater St.Gallen

  • 13.01.2024

    Nora oder wie man das Herrenhaus kompostiert (UA)

    von Sivan Ben Yishai
    in einer Übersetzung von Gerhild Steinbuch
    Regie: MARIE BUES
    Staatstheater Hannover

  • 13.01.2024

    1000 Eyes
    von MAZLUM NERGIZ
    Regie: Sahar Rahimi
    Schauspielhaus Wien

  • 20.01.2024

    Untröstliche Schatten

    nach dem Roman "Dreihundert Brücken" von Bernardo Carvalho
    Regie: ELINA FINKEL
    Pfalztheater Kaiserslautern

  • 27.01.2024

    Antigone

    Tragödie von Sophokles
    Regie: NINA MATTENKLOTZ
    Theater Chemnitz

Februar
  • 01.02.2024

    Prometheus Inc. (UA)

    Die Geschichte der Familie Frankenstein
    Regie: DAVID CZESIENSKI
    Staatstheater Kassel

  • 01.02.2024

    #Motherfuckinghood (UA)

    von Claude De Demo und JORINDE DRÖSE
    mit Texten von Antonia Baum, Mareike Fallwickl, Emilia Roig u.a.
    Regie: JORINDE DRÖSE
    Berliner Ensemble

  • 08.02.2024

    Recycling of Life

    Text & Regie: ANTJE SCHUPP
    Kaserne Basel

  • 13.02.2024

    I want to belong (and sing a song)

    Ein Jugendtheaterstück
    Text & Regie: PHILIPPE HEULE
    Theater Marie, Alte Reithalle Aarau

  • 17.02.2024

    Die gefährilichste Frau Amerikas (UA)
    TINE RAHEL VÖLCKER
    Regie: Nicole Schneiderbauer
    Staatstheater Augsburg

  • 23.02.2024

    Im Menschen muss alles herrlich sein

    von Sasha Marianna Salzmann
    Regie: MIRJA BIEL
    Theater am Werk, Wien

März
  • 01.03.2024

    Supergute Tage

    Schauspiel nach einem Roman von Mark Haddon in einer Fassung von Simon Stephens
    Regie: JONAS KNECHT
    Theater St.Gallen

  • 08.03.2024

    Gabriel

    von Georg Sand
    aus dem Französischen von Sébastien Jacobi
    Regie: ALICE BUDDEBERG
    neues theater, Halle

  • 22.03.2024

    The end, my friend

    Schauspiel von REBEKKA DAVID & Ensemble
    Regie: REBEKKA DAVID
    Saarländisches Staatstheater

  • 22.03.2024

    Die Welt wird irr an ihren Früchetn

    Ein Shakespeare-Projekt
    Jahresinszenierung OFS
    Regie: JORINDE DRÖSE & Anne Habermehl
    Münchner Kammerspiele

April
  • 06.04.2024

    Weltwärts
    von Noah Hailde
    aus dem Amerikanischen von Barbara Christ
    Regie: ELINA FINKEL
    Neue Bühne Senftenberg
  • 06.04.2024

    Unter anderen Umständen (UA)

    Stückentwicklung von SUSANNE FRIELING & Florian Schaumberger
    Regie: SUSANNE FRIELING
    Theater Konstanz

  • 06.04.2024

    Unser Deutschlandmärchen (UA)

    von Dinçer Güçyeter
    Regie: HAKAN SAVAŞ MICAN
    Maxim Gorki Theater Berlin

  • 13.04.2024

    Amore Tricolore (UA)

    Dolce Vita: Eine musikalische Reise durch Bella Italia
    Regie: BETTINA BRUINIER
    Tiroler Landestheater Innsbruck

  • 17.04.2024

    Ich will alles von dir sehen

    von Jessica Glause
    Regie: DAVID MOSER
    Theater Osnabrück

  • 18.04.2024

    fairycoin
    märchen aus der kryptowelt
    von NATALIE BAUDY
    Regie: Stephan Kasimir
    Kosmos Theater Bregenz

  • 19.04.2024

    Moby Dick

    von Herman Melville
    Regie: ALICE BUDDEBERG
    Nationaltheater Mannheim

  • 26.04.2024

    Das letzte Feuer

    von Dea Loher
    Regie: NINA MATTENKLOTZ
    Theater Konstanz

  • 26.04.2024

    Blutbuch

    von Kim de L`Horizon
    in einer Bühnenfassung von JCHJ V. DUSSEL und PAUL SPITTLER
    Regie: PAUL SPITTLER
    Theater am Werk, Wien

  • 30.04.2024

    Annette, ein Heldinnenepos

    von Anne Weber
    Bearbeitung & Regie: ANTJE SCHUPP
    Staatstheater Darmstadt

Mai
Juni
  • 07.06.2024

    Mit Dolores habt ihr nicht gerechnet (Ursendung)
    Ein jüdisch-queeres Rachemusical
    Text & Regie: TUCKÉ ROYALE
    Ursendung: Vierte Welt Berlin, eine Produktion des RBB

  • 08.06.2024

    Gi3F (Gott ist drei Frauen)

    von Miru Miroslava Svolikova
    Regie: BETTINA BRUINIER
    Tiroler Landestheater Innsbruck

  • 08.06.2024

    Die jüngste Tochter
    von Fatima Daas
    Aus dem Französischen von Sina de Malafosse
    Regie: LEYLA CLAIRE RABIH
    Theater an der Parkaue, Berlin
  • 08.06.2024

    Im Taumel des Zorns - Episode 7

    7 Episoden - 5 Figuren - 1 wahre Begebenheit
    basierend auf einer Geschichte von Peer Mia Ripberger, Corinna Huber & Ensemble
    Regie: DAVID MOSER
    Zimmertheater Tübingen

  • 28.06.2024

    Die vierte Wand. Life is like
    von ANAH FILOU
    Lesung im Rahmen der Hessischen Theatertage
    Stadttheater Gießen

  • 29.06.2024

    Nora
    Ein Thriller von Sivan Ben Yishai, Henrik Ibsen, Gerhild Steinbuch und IVNA ŽIC
    Theater & Orchester Heidelberg

  • 30.06.2024

    Pollesch wäre das nicht passiert (Gastspiel)
    von ANAH FILOU
    Regie: Romy Lehmann
    Stadttheater Gießen

September