rua. Kooperative für Text und Regie
Kooperative für Text und Regie
◀ zurück

Natalie Baudy

Natalie Baudy
© Mark Peckmezian

Vita

Natalie Baudy wurde 1990 in der Nähe von Augsburg geboren und ist in Ulm aufgewachsen. Sie studierte Theater- und Musikwissenschaft in Mainz, Paris und Berlin und Dramaturgie an der Theaterakademie August Everding in München. Seit August 2018 lebt sie als freischaffende Dramaturgin und Autorin in Berlin. Eine enge Zusammenarbeit verbindet sie seit 2015 mit der Berliner Performancegruppe MS Schrittmacher, zuletzte war sie für Text und Dramaturgie in deren Performance A BETTER LIFE verantwortlich und arbeitete mit ihnen am Rechercheprojekt youll-never-walk-alone.de. Mit ihrem Stück RAUSCHEN - ODER: WENN DU NICHT EXISTIERST, GEH MIR BITTE AUS DEM LICHT. DANKE. gewann sie den Chemnitzertheaterpreis für junge Dramatik 2019. Aktuell forscht sie mit der Choreographin Annika Kompart zu Übersetzungsprozessen zwischen Tanz und Text und ist Stipendiatin des Hans-Gratzer Stipendiums 2021 am Schauspielhaus Wien.

Texte

  • Rauschen
    Oder: Wenn Du nicht existiert, geh mir bitte aus dem Licht. Danke!
  • Der Grund des Bauchnabels


    SIE WOLLEN DEN TEXT LESEN?
    ZUR TEXTBESTELLUNG GEHT ES HIER.


    1. Ich bin wundervoll, genau so wie ich bin.
    2. Ich kann alles erreichen, wenn ich es wirklich will.
    3. Positive Gedanken erzeugen positive Ereignisse.
    4. Es gibt keine Probleme, nur Herausforderungen.
    5. Ich bin bereit für den Erfolg, der mir zusteht.


    Alex ist einigermaßen jung, zielstrebig und kurz davor die beste Kinderärztin ihres Krankenhauses zu werden. Lara Twiggs ist schön, gut gelaunt, ihre Followerzahlen steigen täglich und auch eine ungewollte Schwangerschaft hindert sie nicht an ihrem Erfolg. Alex ist der Star ihrer Familie, ein Engel in Weiß – zumindest für ihre neugierige Tante. Lara präsentiert ihren supersweeten Babybauch und Designer-Kindermöbel für ihren kleinen Schatz – zumindest Online. Doch die Idee eines Lebens wie in Grey`s Anatomy und die weichgezeichnete Onlinewelt geraten ins Wanken, als sich die Welten der beiden Frauen plötzlich ungewollt überschneiden. Denn hinter der glaubwürdigen Kittel-Fassade steckt ein erbarmungsloser von Keimen und Tod geprägter Klinikalltag und hinter der heilen Marketingwelt der Insta-Storys und YouTube-Tutorials die STIMMEN DES INTERNETS und die stetigen Entwicklungs-/Überschreibungs-/Rückkopplungs-/Feedback-/Überarbeitungs-/Think-Tank-/Brainstorming-/Korrekturprozesse.

    2 Spieler*innen, weitere Besetzung variabel, frei zur UA

  • Wellnes, off season